Blumenkohl-Risoni-Auflauf

Cauliflower-Orzo-Mac by fallmasche
Cauliflower-Orzo-Mac, a photo by fallmasche on Flickr.

Wieder mal ein Gericht, das aus Verlegenheit entstanden ist, weil etwas wegmusste. In diesem Fall ein dicker Blumenkohl. Erst hatte ich den Blumenkohl in kleine Stückchen geschnitten und in Olivenöl in der Pfanne langsam geröstet, da kam die Inspiration über mich : Auflauf!
Also schnell eine Keesesauce und Risoni gekocht, zusammenrühren, backen, fertig!

Zutaten für eine mittlere Auflauform
1/2 grosser Blumenkohl
in kleine Stücke schneiden, in Öl rösten
1 Essl. Margarine in einem Topf schmelzen,
2 Essl. Mehl anrösten
mit Brühe und Sojamilch zur Bechamel kochen, Hefeflocken und Senf unterziehen
(bei mir noch ein paar Kapern)
abschmecken.
150g Risoni oder andere kleine Nudeln kochen.
Blumenkohl, Keesesauce und Nudeln in der Auflaufform mischen
Ggf mit etwas Käse (vegan oder auch nicht) bestreuen, ca 30min backen.

Dazu Barbecuesauce oder Ketchup und Salat..

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s