Linsensalat mit Pfirsich

Linsensalat mit Pfirsich by fallmasche
Linsensalat mit Pfirsich, a photo by fallmasche on Flickr.

Über diese Kombination bin ich in der PostPunkKitchen gestolpert. Eigentlich bin ich kein Freund von Obst im Salat, aber man kann ja mal testen, vor allem weil ich einen noch recht festen Pfirsich da hatte.

Zutaten (sehr frei nach der PPK)
1/2 Tasse Belugalinsen kochen und abgiessen.
Aus Senf, Mayo und Essig eine Marinade rühren, mit Salz, Pfeffer, Sriracha abschmecken.
Unter die Linsen heben,
kleingeschnitzelte Gurken und Pfirsich zugeben. Bisschen Grünzeug dazu, wenn man hat (ich hatte nicht),

Schmeckt echt interessant und nach mehr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s