Nudelsalat mit Erdnuss-Sauce

Untitled by fallmasche
Untitled, a photo by fallmasche on Flickr.

Momentan komme ich leider weniger zum Kochen interessanter Sachen, da ich gerade einen Umzug hinter mir habe und die Küche noch ein bisschen unorganisiert ist. Ausserdem brauche ich was Mitnehmbares für die Arbeit.
Auf einen Mayo-Nudelsalat hatte ich keine Lust, daher habe ich ein Erdnussdressing zusammengemischt.
Das Ergebnis war immerhin so, dass mein fleischfutternder MTA die Reste des Salats ohne Maulen aufgefuttert hat, nur mit der Frage: und was waren diese weissen Stückchen?

So ungefähr zum nachbasteln:
200g Nudeln kochen, abseihen.
Aus 2Essl. Erdnussbutter mit
Reisessig, etwas Sojasauce, Wasser und Ingwer eine cremige Sauce rühren.
Ggf. mit Sriracha abschmecken.
Die Nudeln mit der Sauce mischen,
kleingeschnittenes Gemüse nach Wahl,
Räuchertofuwürfel und
Koriandergrün unterheben.
Nochmal abschmecken, je nach Salz und Schärfevorlieben.

Lässt sich prima mitnehmen und ist somit auch Omnivorengetestet…..

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s