Pancakes

Pancake breakfast by fallmasche
Pancake breakfast, a photo by fallmasche on Flickr.

Heute Morgen war mir mal nach einem etwas anderen Fruehstueck. Darum gab es Vollkorn-Pancakes. Eigentlich sind die superschnell gemacht, warum es fuer so etwas einen fertigen Mix gibt, kann ich nicht nachvollziehen. Dazu Ahornsirup und Kiwi, dann kann auch so ein Essen halbwegs gesund sein.

Zutaten fuer Eine
1/2 cup Vollkorndinkelmehl,
1/2 cup Sojamilch,
1 Prise Salz und
1 Teel. Backpulver verruehren.
In Kokosoel Pancakes langsam in der Pfanne braten.
Mit Ahornsirup uebergiessen und schmecken lassen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Frühstück veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s